Kraut und Quer unterwegs……

wir gehen neue Wege….. Im September und Oktober haben wir uns neu ausprobiert und was sollen wir sagen.. es war super.

Wir haben uns einen Imbissanhänger ausgeliehen und dachten, wir gehen auf große Reise- endlich sollen noch viele mehr die wilden Kräuter des Fichtelgebirges kennenlernen- natürlich in Verbindung mit regionalen Gerichten. So gab es dann Wildkräutersemmelknödel mit Schwammabrieh, hausgmachte Kräuterspätzle mit Käsesosse, Zucchinitaler mit leckeren Krautsalat und Wildkräuterquark, wilde Hackbällchen, Grupften Truthahn im Wrap oder Ochsenfetzen, Fischburger oder auch mal den alt bekannten Schwelfenburger.. ein leckeres Schweineschnitzel in Kräutereihülle.

Das hat uns so viel Spass gemacht, dass wir entschieden haben uns einen eigenen Foodtruck- Anhänger zu kaufen- und ab Februar 2019 dann richtig durchzustarten. Erwartet bei uns keine Pommes oder Steaks und Bratwürste aber für alles Wilde sind wir bereit…

Wenn Ihr uns für ein Event , Feier oder Fest buchen wollt, könnt Ihr das ab sofort tun.. wir sind offen –  neue Wege zu gehen.

Unseren Gasthof wandeln wir kurzerhand in eine Verwöhnpension- also alle Gäste die bei uns verweilen, werden weiterhin verwöhnt, Gruppen- Busgruppen und Feiern werden auch gerne nach vorheriger Absprache angenommen. Gutscheine verfallen nicht… Ihr könnt sie ebenfalls nach vorheriger Absprache einlösen- dann allerdings nur am Abend..

Noch fragen ???  Dann meldet Euch einfach.. wir freuen uns

Eure Engelbrechts mit Team und die Wildkräuter-Schwelfen 🙂